Bildungspolitik

Ein schöner Artikel, den ich nur unterschreiben kann, findet sich hier.

Mal ein Auszug:
„…Meine Schule sah auch nicht toll aus, aber das war kurz nach dem Krieg, da konnten wir noch glauben, dass kein Geld da ist. Heute sehen die Kinder die ganzen schnieken Bürohäuser, lauter leer stehende Glasfassaden und sie selbst sitzen den ganzen Tag lang in Notunterkünften, die sich Schule schimpfen! Und dann reden sie alle von Pisa und fragen sich, warum unsere Kinder nichts mehr lernen wollen! Na, wie wichtig würde wohl ein Politiker seine Arbeit nehmen, wenn er seinen zwanzig Jahre alten Schreibtisch in einer Baracke stehen hätte und jedes zweite Klo kaputt wäre?…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.